fbpx

fragt Dich Dein Herz sehnsuchtsvoll – doch Du hörst es leider nicht.

 Vielmehr stellst Du traurig fest, dass 

 » Du Dich nicht mit Dir verbunden fühlst und auch nicht mit Deinen Liebsten
» in Deiner Partnerschaft die Gewohnheit vorhersscht
» es Dir an Gelassenheit fehlt und Du ganz unruhig wirst, wenn du nichts zu tun hast
» 
Deine Entscheidungen oft nicht stimmig sind
» es Dir an Lebensfreude und Energie fehlt

 

Kann es sein, dass

dass Du viel im Verstand bist- und nur manchmal im Herzen? Obwohl Dein Herz immer wieder bei Dir anklopft mit der Frage „Willst DU mit mir gehen?“ Denn Dein Herz will nicht nur pausenlos für Dich schlagen, es will auch Dein bester Freund sein. Es will Dich bei Deiner Entwicklung unterstützen, es möchte, dass Du Deine Wahrheit erkennst und sie lebst. Es wartet schon so lange auf Dich, denn es will Dir so vieles geben, Liebe, Weisheit, Stärke, Intuition. Dafür braucht es Deine Aufmerksamkeit, Deine Zeit, um Dich mit ihm zu verbinden, um Dich zu entspannen, zu lauschen und zu hören und mit ihm zu sprechen.

 

Deine Kindheit 

 Denn weißt Du, alle Ereigeinisse Deines Lebens sind mit Gefühlen verbunden, und die sind alle in Deinem Herzen gespeichert. Auch viele schmerzhaften Gefühle, die von Deiner Kindheit herrühren. Als Du Dich nicht geliebt, nicht gehsehen, nicht willkommen gefühlt hast. Irgendwann war es vielleicht so unerträglich, dass Du beschlossen hast, Deine Herzenstür zu verschließen, um das nicht mehr fühlen zu müssen. Und sie ist vielleicht bis heute verschlossen – und das ist sehr tragisch. Denn dadurch hast Du den Zugang zu Deinem Herzen verloren – und auch ein großes Stück emotionaler Lebensqualität. Denn wie ist das Leben ohne Liebe? Freudlos, unterkühlt, einsam? 

 

 Der Verstand 

 Du hast Dich wahrscheinlich immer mehr Deinem Verstand anvertraut und versucht, alle Probleme über die Logik zu lösen und Entscheidungen nur aus seiner Sicht zu treffen. Er hat ja auch eine wichtige Rolle, er ist wirklich Dein Beschützer und Berater. In ihm sind alle Ereignisse gespeichert, er kann sofort alles abrufen und vergleichen, und er empfiehlt aus seiner Sicht das Beste für Dich, aufgrund vorhergegangener Erfahrungen. Und trotzdem fühlen sich oft Entscheidungen nicht wirklich stimmig an. Warum?

 

Das Herz 

 Weil Du Dein Herz außer Acht gelassen hast. Du hast es nicht nach seiner Meinung gefragt. Hast vielleicht Deine Intuition, Deine innere Stimme leise gehört, aber dann doch irgnoriertDas Herz kann Dein 2. Beschützer und Berater werden, wenn Du es dazu ermächtigst. Denn das Herz möchte dass Du Dich entwickelst, an Deinen Herausforderungen wächst, Deine Schöpferkraft annimmst, Deine Berufung lebst und glücklich wirst. Und dabei möchte es Dich mit all seiner Liebe unterstützen.

 

Die Balance von Verstand und Herz 

Du kannst das bewerkstelligen, indem Du Verstand und Herz Deine Anweisung gibst „Ihr seid jetzt Beide meine Berater und Beschützer“ und das auch immer wieder überprüftst, sonst drängelt sich der Verstand permanent nach vorne, denn er kann das Herz nicht wirklich verstehen.

 

Weibliche Eigenschaften 

Für Frauen ist es das schlimmste, was wir uns selbst antun, wenn wir unsere Herz ignorieren. Denn die wichtigsten weiblichen Eigenschaften sind Mitgefühl, Kreativität, Hingabe, Intuition, Empfangen, Fühlen, Verbundenheit, Berührbarkeit, und sie haben direkt mit dem Herzen zu tun. Ignorieren wir unser Herz, dann können wir unsere Weiblichkeit nicht leben und fragen uns, warum wir uns nicht wohl fühlen.

 

Spiritualität

Wenn wir nicht wirklich auf der Erde sind, sondern über die spirituelle Praktiken von ihr fliehen, bringt uns das keinen Schritt weiter zur Erleuchtung. In meinen KlientenBegleitungen konnte ich immer wieder feststellen, dass wir erst mit den weltlichen Themen, den Verletzungen des Selbstwerts und den Herzens in Frieden kommen müssen, damit wir unsere Götllichkeit hier auf der Erde leben können. Dann findet die Seele in einem hellen, ausgedehnten, reinen Herzen ihren Platz. Megatoll! 

So sieht Dein Lebensweg aus, wenn Du Deinem Herzen vertraust

Unterstützung für Dich

damit es leicht geht und Du von meinem Wissen und von der Gruppenenergie profitierst, findet zeitnah ein Tagesseminar statt, am Sonntag, 15. März 2020 in Leipzig.  Weitere Informationen findest Du hier.

 

 HerzensGruß, Deine Mareike